Gutscheine für Mode

Wer sich im Internet nach aktueller Mode und Fashion umsieht bemerkt schnell die stetig wachsende Zahl an Mode-Online-Shops. Diese sind manchmal ganz allgemein aufgestellt, zum Teil bieten sie nur bestimmte Modemarken an und manche widmen sich ganz speziellen Themen, wie Schuhe oder Handtaschen.

Häufig werden neue Besucher der Website mit einmaligen Gutscheinen gelockt, um sich anzumelden oder um einen Kauf abzuschließen. Meldet man sich auch noch für einen Newsletter an, so erhält man meist wieder einen Gutscheincode … und ein paar Werbemails 😉 .

Bei der Fülle an verschiedensten Online-Shops für Mode und Fashion kann man leicht den Überblick verlieren. Da wäre es doch super, wenn zentral auf einer Seite alle aktuellen Gutscheinaktionen gelistet würden und man über verschiedenen Filter die einzelne Gutscheinaktion eine Mode-Shops direkt anklicken kann. Genau das macht/bietet http://www.modegutscheine.org. Die Gutscheinen werden einfach gelistet, können Sortiert werden und auf Wunsch führt die Seite die Interessenten auch gleich auf den Shop. Diese Übersicht spart ZEit und Nerven und hat den netten Nebeneffekt, bei shoppen auch noch sparen zu können.

Einfach mal ansehen.

Beliebte Pornobrillen

Ein Klassiker wird niemals out: Fliegerbrillen erleben ihr Comeback!

Mittlerweile schmücken sich nicht nur Stars und Sternchen, sondern auch Otto-Normalverbraucher mit Pornobrillen. Dabei besitzen diese eine große Ähnlichkeit mit Fliegerbrillen. Sie unterscheiden sich hauptsächlich dadurch, dass ihre Gläser so verspiegelt sind, dass man nicht hindurch schauen kann. Pornobrillen sind sehr begehrt, dabei handelt es sich nicht nur um einen Sonnenschutz, sondern auch um ein beliebtes Modeaccessoire. Diese Brillen gibt es in unterschiedlichsten Ausführungen, Farben und Formen und passend fast zu jedem Outfit, dadurch sind sie mit allen Kleidungsstücken kombinierbar.

Besonders Hollywoods PromiPornobrille: sixties style sunglassess lassen sich gerne mit Pornobrillen sehen und ablichten. Schließlich möchten sie immer im Trend liegen und zeigen, dass sie etwas ganz Spezielles sind. Und dafür sind auffällige Brillen das beste Aushängeschild. Natürlich soll auch hier nicht nur auf die optischen Aspekte eingegangen werden, schließlich sind Pornobrillen nicht nur hip, sondern schützen die Augen auch vor den UV-Strahlen der Sonne, jedenfalls dann, wenn es sich um hochwertige Modelle handelt.

So traten die Pornobrillen in Anlehnung an die Fliegerbrillen, die in den fünfziger Jahren zur Grundausstattung der US-Navy gehörten, ihren Siegeszug an. Dabei bekam dieser Sonnenschutz auch das Synonym Fliegerbrille beziehungsweise Pilotenbrille. In den siebziger und achtziger Jahren wurden diese Brillen allerdings auch von vielen zwielichtigen Personen der Unter- und Halbwelt getragen (eben auch in Pornoproduktionen). Zu den bekannten Designern, die diese Brillenmodelle herstellen, zählt Carrera.

Was tun, wenn das Missgeschick passiert?

update: 13.1.2012

Die Überschrift sagt es ja schon: Klassiker sind einfach immer IN! Die guten sind aber eben auch dementsprechend teuer. So eine Brille von Carrera bekommt man original eben nicht für 5€ hinhergeworfen. Da zahlt man aber nicht nur für den Namen, sondern auch für deren spezielles Design. Jeder, der sich schon mal ein wertigere Sonnenbrille im Fachhandel zugelegt hat, wird bestätigen können, dass diese preisintensiver sind. Umso schlimmer bzw. ärgerlicher ist es, wenn eine solche Brille durch ein Missgeschick kaputt gehen. Was dann? Eine Versicherung wäre hier die richtige Wahl gewesen, die Ihnen das gute Stück oder eben den Reparatur erstattet. Und wenn sie für ihre Brille die richtige Versicherung suchen, dann schauen sie doch mal auf der verlinkten Seite nach einem passenden Angebot.

Haben sie schon Erfahrungen mit Brillenversicherungen? Dann lassen sie uns die in den Kommentaren wissen.

Berlin Fashionweek mit Stylight erleben

Berlin steht erneut ganz im Zeichen der Mode und wird dem Ruf als kreativer Metropole Deutschlands gerecht: Auf der Mercedes-Benz Fashion Week werden die kommenden Tage die wichtigsten Modetrends für Frühjahr/ Sommer 2011 von nationalen und internationalen Designern präsentiert. Die Modeplattform Stylight.de verfolgt interessiert die Shows und verlost auch einige der heiß begehrten Tickets.

Doch selbst wer nicht in Berlin sein kann, bleibt modisch topinformiert:

Denn der dazugehörige Blog sowie die Facebook-Seite von Stylight liefern viele interessante Einblicke der in Berlin gezeigten Kollektionen. Außerdem gibt es bei Stylight fortlaufend Wissenswertes über Designer und bekannte wie aufstrebende Modemarken.

Ganz zu schweigen vom Portal selbst, das 70 Online-Shops auf einer Seite bündelt und Artikel einfach und schnell vergleicht. Da schlägt dem Shoppingfan das Herz gleich höher.

Modeportal, Blogger-Porträts, Umfragen, Gewinnspiele und Fashion News: Mit Stylight erhalten Modeinteressierte ständig Infos zu den neuesten Events und Trends!